Aktuelles

zu diesen Terminen bleibt die Praxis geschlossen

APRIL

  • 20.04.2018

JULI

  • vom 16.07.2017 bis 27.07.2018

 

sowie an Feiertagen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Vertretung:

  • Praxis Dr. Heckmann, Waldstr. 30, Erlensee, Telefon: 911440
  • Gemeinschaftspraxis Polczyk u. Breider, Am Rathaus 1a, Erlensee, Telefon: 71844
  • Praxis Dr. Peikert, An der Gende 1, Erlensee Telefon: 6683
  • Praxis Dr. Oberhauser, Vogelsbergstr.9, Erlensee Telefon: 1009
  • Dres. Hanfstingl, Henche, Reisenauer, Langenselbolder Weg 63, Erlensee, Telefon: 6055

Außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich an den

Ärztlichen Notdienst in Bruchköbel,
Innerer Ring 4, Tel: 116117

Wenn Gräser, Hasel und Birke blühen, verteilen sie ihren Pollen als feinen Staub in die Luft. Im Gegensatz zur Nase verfügt das Auge nicht über eine schützende Schleimhaut, so dass der Blütenpollen direkt auf die Bindehaut des Auges trifft. Dort kann er leichte Reizungen bis hin zu einer allergischen Bindehautentzündung verursachen: Die Augen röten sich, jucken, brennen und tränen stark, obwohl sie sich gleichzeitig trocken anfühlen.

Viele Allergiker leiden während der Pollensaison stärker unter den brennenden Augen als unter der laufenden Nase und trauen sich deswegen kaum ins Freie.

Es gibt jedoch durchaus Medikamente, die die Beschwerden mildern, oder sogar ganz verhindern. Wichtig ist aber, diese Mittel frühzeitig und regelmäßig einzunehmen, möglichst schon ein paar Wochen, bevor der Pollenflug beginnt.

Bitte sprechen Sie uns bei Beschwerden an und vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin.

Über Ihre Krankenversicherung (AOK Hessen, Techniker, Barmer GEK, DAK und andere) haben Sie Anspruch auf einen Vertrag zur besonderen, bevorzugten ärztlichen Behandlung:

Der Hausarztzentrierten Versorgung, kurz "HZV".

Da unsere Praxis dafür die zusätzlichen hohen Qualitäts-Anforderungen vollständig erfüllt, dürfen wir Ihnen dieses Hausarztmodell anbieten.

Die Vorteile für Sie und weitere Details der HZV können Sie übersichtlich in einer Broschüre nachlesen, die wir für Sie bereit halten. Im Wesentlichen sind dies:

  • Koordination Ihrer medizinischen Betreuung
  • Kontrolle aller Ihrer Medikamente auf gegenseitige Verträglichkeit
  • Sprechstundenreservierung auch an einem Feierabend
  • wenn erforderlich, Terminvermittlung bei Fachärzten
  • Vermeidung von unnötigen Doppeluntersuchungen und Krankenhausaufenthalten
  • Hinterfragung möglicher Operationen bezüglich Ihrer persönlichen Lebensumstände
  • laufende Dokumentation Ihrer Krankengeschichte (z.B. wichtig für Kur oder Rente)

Darüber hinaus sichern Sie mit Ihrer Teilnahme an diesem Vertrag aktiv den Erhalt Ihrer gewohnten hausärztlichen Versorgung durch unsere Praxis.

Sie wissen sicherlich aus den Medien, dass immer weniger Ärztinnen und Ärzte bereit sind, sich als Hausärzte niederzulassen. Die medizinische Versorgungssituation wird sich vor allem in ländlichen Gegenden zukünftig spürbar verschlechtern.

Gerade deshalb sind die Verträge zur Hausarztzentrierten Versorgung wichtig. Sie entlasten uns Ärzte von bürokratischen Erschwernissen und geben Sicherheit, z.B. beim Verschreiben von Medikamenten und Krankengymnastik. Daneben wird erreicht, dass - anders als bisher – eine feste und transparente Honorierung erfolgt.

Mit Ihrer Einschreibung sichern Sie viele Vorteile für sich ind Ihre wohnortnahe, hausärztliche Versorgung.
Zugleich unterstützen Sie damit auch uns und unsere Arbeit!

Die Einschreibe-Unterlagen zum Hausarztmodell erhalten Sie in unserer Praxis.
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

© tv-gesundheit.com

Kontakt

Hausarztpraxis Erlensee
Dr. med. B. Krug
Dr. med. S. Olischläger

Hainstr. 2,
63526 Erlensee-Rückingen
Tel. (+49) (0) 6183-2313
Fax (+49) (0) 6183-73049